Ablauf & Termine

Alle Infos und Termine zu Seminaren, Ausreise, Einreise und Urlaubstagen.

Dauer des Freiwilligendienstes

Der Freiwilligendienst dauert im Normalfall 11 Monate: von Ende August bzw. Anfang September bis Ende Juli. Du willst flexibler ausreisen oder kürzer gehen? Dann nutze unsere ungeförderten Programme!

Dienstfreie Zeit

In Absprache mit Deiner Einsatzstelle kannst Du dienstfreie Tage nehmen. Du hast insgesamt 22 Tage zur Verfügung – je zwei pro Auslandsmonat.

Zusätzliche Pflichtseminare

Zusätzlich dazu musst Du je nach Programm 8 bzw. 25 Seminartage für die Vor- und Nachbereitungsseminare und die Zwischenreflexion im Ausland einplanen.

Ablauf & Termine
für 2024/2025

Wann sind die Seminare, und wann reise ich ins Ausland? Damit Du weißt, was auf Dich zukommt, haben wir hier für Dich den Zeitplan für das kommende Jahr zusammengestellt.

Bewerbungsstart

01. Juli 2023

Bewerbungsschluss

Frühsommer 2024

Bewerberauswahltag

22.02.2024 / 28.02.2024 / 20.03.2024

Du interessierst Dich für einen Freiwilligendienst im Ausland und hast Dich bereits beworben?

Wir möchten Dich näher kennenlernen und Mehr Infos

Einführungswochenende

07.-09. Juni 2024

Wir starten gemeinsam in...
Mehr Infos

Vorbereitungsseminar "Globales Lernen"

05.-16. August 2024

Hier weitet sich der Blick von...
Mehr Infos

Ausreise 2024

Ende August bzw. Anfang September

Zwischenseminare im Ausland

Zwischen Januar und April 2025

Im Zwischenseminar, nach etwa der Hälfte des Freiwilligendienstes, gibt es Gelegenheit zu persönlichen und interkulturellen Reflexionen, Projektberichte von allen Teilnehmenden und einen Austausch über die Umsetzung der SDGs in dem Projekt. Ein Blick auf Geschichte, Religion und Spiritualität im Land ist ebenso dabei wie eine berufliche Orientierung und ein Ausblick auf die kommende Zeit und das Rückkehrengagement nach dem Dienst. Persönlich – stärkend – horizonterweiternd!

Voraussichtliche Rückkehr

Ende Juli 2025

Rückkehrseminar

27.-31. Juli 2025

Im Anschluss an Deinen Freiwilligendienst reflektieren wir gemeinsam die Zeit im Ausland, damit Du in Deutschland wieder gut Fuß fassen kannst und Ideen bekommst, wie Du die Erfahrungen aus dem Ausland hier gewinnbringend weiter einbringen kannst.

APCMmultiply

Du wirst in die Alumni-Arbeit APCMmultiply aufgenommen, vernetzt Dich mit anderen und erhältst die Möglichkeit, Dich weiter in- und außerhalb der APCM und unseren Mitgliedswerken zu engagieren, Ideen zum Engagement in der deutschen Gesellschaft zu teilen und an Fortbildungen teilzunehmen. Wir begleiten Dich auch über den Freiwilligendienst hinaus auf Deinem Weg in einen internationalen Dienst!

Du hast Interesse, einen Freiwilligendienst zu machen?
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Upcoming Events

Regelmäßig bieten wir Info-Veranstaltungen und Seminare an, um Dich für einen Freiwilligendienst im Ausland zu begeistern und auszurüsten. Wir freuen uns auf Dich!